Presse

Hier finden Sie Informationen zu Pressemitteilungen und Presseberichten über das Projekt "Engagement mit Zukunft" . Sie haben Fragen dazu oder möchten in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Dann senden Sie uns einfach eine Nachricht an folgende E-Mail: info@w-hochdrei.de

11.02.2020: Einladung zum „Engagement-Café“ – Das Wissensforum für gemeinnützige Vereine im Altenburger Land

Am 18. Februar 2020 lädt das Projekt „Engagement mit Zukunft“ ab 17.00 Uhr zum ersten Engagement-Cafe in das Stadtmensch-OpenLab in der Altenburger Moritzstraße 6 ein. Hier möchte man Vereinsverantwortlichen ein kostenfreies Wissensforum und praktische Tipps zu Herausforderungen in der Vereinsarbeit, wie z.B. der Mitgliedergewinnung und -bindung, Entlastung von Vorständen, Kommunikation und Nutzung der Digitalisierung bieten. „Wir möchten gern Vereinsverantwortliche herzlich zu diesem Wissensforum einladen, um sich praktische Tipps von unseren Coaches zu holen, die ihnen die Arbeit im Vereinsalltag erleichtern. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Auch freuen wir uns über den Besuch regionaler Medienvertreter, um die Projektarbeit genauer vorzustellen. Zur besseren Koordination der Abläufe am Veranstaltungstag bitten wir Interessierte um Voranmeldung bis spätestens 14.02.2020 unter Telefon 03447 8953623 oder E-Mail info@w-hochdrei.de“, freut sich Andrea Wagner mit ihrem Projektteam auf die bevorstehende Veranstaltung.

Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung (pdf, 557 KB)

 

16.10.2019: Projekt „Engagement mit Zukunft“ schließt Kooperationsvertrag mit Kreissportbund

Anfang Oktober wurde für das Projekt "Engagement mit Zukunft" ein weiterer wichtiger Meilenstein beschlossen. So unterzeichneten Projektinitiatorin Andrea Wagner und Ulf Schnerrer, Geschäftsführer des Kreissportbundes Altenburger Land e.V., einen Kooperationsvertrag. Ziele der Zusammenarbeit sind es, langfristig die Arbeit der ehrenamtlichen Vereine im Altenburger Land zu sichern und diese fit für die Herausforderungen des demografischen Wandels zu machen, das heißt eine demografiefeste und vielfältige Vereinslandschaft im Altenburger Land zu erhalten, die Lebensqualität der Bevölkerung im Landkreis zu sichern und zu verbessern sowie die Qualität der gemeinnützigen Arbeit auszubauen. Zu diesem Zweck sollen gemeinsam Weiterbildungsveranstaltungen für gemeinnützige Vereine initiiert werden, wie beispielsweise die Qualifikation zum Vereinsmanager, die Verantwortlichen in Vereinen die Arbeit erleichtern.

Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung (pdf, 607 KB)

 

02.04.2019: Projekt „Engagement mit Zukunft“ präsentiert Ergebnisse einer umfangreichen Vereinsbefragung im Altenburger Land

Am 8. April 2019 präsentiert das Projekt „Engagement mit Zukunft“ ab 17.00 Uhr im Spiegelsaal des Landratsamtes in Altenburg vor zahlreichen Gästen die Ergebnisse einer umfangreichen Vereinsbefragung im Altenburger Land. Dabei wird insbesondere herausgestellt, vor welchen Herausforderungen und Problemen die regionalen Vereine konkret im Zuge des demografischen Wandels stehen und welche Lösungsansätze es dafür geben kann.

Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung (pdf, 559 KB)

 

02.07.2018: Neues Projekt bietet Vereinen im Altenburger Land Hilfe für dieHerausforderungen des regionalen demografischen Wandels

Erste Fachbeiratssitzung für das neue Projekt "Engagement mit Zukunft (?) – Handlungsmodelle für die demografiefeste Aufstellung von ehrenamtlichen Vereinsstrukturen" fand am 21.06.2018 in Altenburg statt. 

Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung (pdf, 827 KB)